Bisons

Alphorn

Chemie

DER STAND
        DER BAUERN


Angaben zum Film

Erfolgreiche Kinoauswertung
«Der Stand der Bauern» wurde zwischen 1992 und 1994 gedreht und lief 1995 erfolgreich in den Schweizer Kinos. Insgesamt erreichte er über 25’000 Zuschauer und vermochte auch in Sondervorstellungen und im Parallelverleih ein grosses Publikum zu mobilisieren (weitere rund 10’000 Zuschauer)

Besser als «Jurassic Parc»
Zur Kinoauswertung ein Beispiel: Im bernischen Signau lief der Film während drei Wochen und erreichte dort über 3000 Zuschauer. Er schlug an diesem Ort den damaligen Bestseller «Jurassic Park» bei weitem.

Preise
«Der Stand der Bauern» erhielt eine Qualitätsprämie des Bundesamtes für Kultur und wurde mit dem Dokumentarfilmpreis des Kantons Bern ausgezeichnet. Am Dokumentarfilmfestival von Pärnu (Estland) gewann der Film den zweiten Preis.

Festivals
«Der Stand der Bauern» lief im Wettbewerb des internationalen Dokumentarfilmfestivals von Amsterdam und des Dokfilmfestivals von Pärnu in Estland. Im Museum of Modern Art in New York wurde die Berner Produktion in der Reihe «New Documentaries» gezeigt. Weitere Festivalteilnahmen gab es in Paris, Nyon, Locarno und Solothurn.

Fernseh-Ausstrahlung
«Der Stand der Bauern» wurde vom Schweizer Fernsehen SFDRS, vom Satellitenprogramm 3 Sat und vom Estnischen Fernsehen ausgestrahlt.



Das Team von «Der Stand der Bauern»

Text von Peter Moser

zurück


 

AKTUELL

 

DVDs

 

FILMOGRAFIE

 

KONTAKT

iFilm.ch         Christian Iseli Film & Video

BAUERN ZUM TROTZ

DER STAND DER BAUERN

Demnächst auf DVD

 

Weitere Filme

 

 

zurück